Tempo 30 auf der Kleinenbroicher Straße

1. September 2015

IMG_0583Seit Anfang August ist die neue Kindertagesstätte „Hephalino“ an der Kleinenbroicher Straße in Giesenkirchen in Betrieb. „Besonders während der Stoßzeiten im morgendlichen Berufsverkehr, wenn parallel dazu viele Kinder gebracht werden, kommt es an der Querungshilfe vor der Kindertagesstätte an der Kleinenbroicher Straße zu gefährlichen Situationen“, so Andrea Hoeveler, SPD-Bezirksvertreterin in der BV Ost. Den Rest des Beitrags lesen »


Sommerfest der SPD Giesenkirchen

23. August 2015

Sommerfest 2015Zufrieden blicken die Giesenkirchener Sozialdemokraten auf ihr Sommerfest am 8. August auf der Reitanlage Barthelmes zurück. „Wir konnten auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gäste aus der Politik sowie der Giesenkirchener Vereins- und Geschäftswelt begrüßen“, freute sich Ratsherr und SPD-Vorsitzender Oliver Büschgens. „Das Sommerfest hat einen festen Platz im Giesenkirchener Terminkalender zwischen den Schützen- und Heimatfesten in Schelsen und in der Tackhütte.“ Den Rest des Beitrags lesen »


Bürgerfahrt der SPD Giesenkirchen führt in das Rheinische Braunkohlerevier

4. Mai 2015

670044_web_R_by_Harald Schottner_pixelio.deZu einer Bürgerfahrt in das Rheinische Braunkohlerevier lädt die SPD Giesenkirchen am Donnerstag, 11. Juni 2015, alle Giesenkirchenerinnen und Giesenkirchener ein. Abfahrt ist um 9.00 Uhr am Giesenkirchener Konstantinplatz. Von dort geht es mit dem Bus zunächst zum Tagebau Garzweiler, wo nach einer kurzen Einführung im Informationszentrum ein Bus wartet, um direkt in den Tagebau bis an die Braunkohlebagger zu fahren. Den Rest des Beitrags lesen »


Neuer Vorstand gewählt: Ratsherr Oliver Büschgens bleibt weitere zwei Jahre Vorsitzender

25. April 2015

Bueschgens_neuDer Giesenkirchener Ratsherr Oliver Büschgens bleibt auch in den kommenden beiden Jahren Vorsitzender der Sozialdemokraten in Giesenkirchen. Der 40-jährige Politologe wurde jetzt auf der vom Landtagsabgeordneten Hans-Willi Körfges geleiteten turnusmäßigen Versammlung einstimmig von den anwesenden Mitgliedern im Amt bestätigt. Büschgens führt seit dem Jahr 2009 die Giesenkirchener Sozialdemokraten an.

Auch bei den stellvertretenden Vorsitzenden gab es keine Veränderungen: Jutta Kamp und Volker Küppers teilen sich auch in den nächsten beiden Jahren diese Aufgabe. Den Rest des Beitrags lesen »


Mönchengladbach gemeinsam voran bringen – CDU und SPD legen Änderungen zum Haushalt vor

11. November 2014

v2_web-Felix_HeinrichsÜber 940 Millionen Euro wird die Stadt 2015 aufwenden, um ihre Aufgaben erledigen zu können. Das Defizit zwischen Erträgen und Aufwendungen beträgt gut 28 Millionen Euro. Bis 2018 wird laut Prognose ein ausgeglichener Haushalt vorgelegt werden können. „Als Kooperation aus CDU und SPD haben wir uns auf unseren Klausurtagungen auf einige wenige Änderungen am vorgelegten Haushaltsentwurf verständigt. Wir wollen klare Akzente setzen und verantwortlich mit den finanziellen Ressourcen umgehen“, so die Fraktionsvorsitzenden von CDU und SPD, Dr. Hans Peter Schlegelmilch und Felix Heinrichs. Den Rest des Beitrags lesen »


Handlungsmöglichkeiten anwenden: SPD und CDU gehen gegen Schrottimmobilien vor

4. November 2014

Bueschgens_neuNicht nur nach Auffassung der Ratsfraktionen von SPD und CDU stellen verwahrloste Immobilien ein großes Problem für eine weitere positive Entwicklung der Stadt dar. „Leer stehende und verwahrloste Immobilien können negativ auf die benachbarten Gebäude und auf ganze Stadtquartiere ausstrahlen. Vor diesem Hintergrund haben sich die SPD- und die CDU-Ratsfraktion gemeinsam dazu entschlossen, kurzfristig gegen sogenannte „Schrottimmobilien“ vorzugehen“, erklärte der umweltpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Oliver Büschgens. Den Rest des Beitrags lesen »


Lebensqualität und Sauberkeit in den Quartieren – SPD und CDU wollen das Stadtbild verbessern

29. Oktober 2014

Bueschgens_neuv2_web-Felix_Heinrichs„Die Sauberkeit des öffentlichen Raums und die Aufenthaltsqualität in den Quartieren sind maßgebliche Wohnfühlfaktoren für die Menschen in unserer Stadt. Häufig entsteht aber leider ein ungepflegter Eindruck auf öffentlichen Straßen und Plätzen. Hier wollen wir anpacken“, begründet der Vorsitzende der SPD-Fraktion Felix Heinrichs die Anträge von SPD und CDU, die in den laufenden Ratszug eingebracht werden. Den Rest des Beitrags lesen »