SPD Mönchengladbach zur Landtagswahl: Gute Listenplätze für Hans-Willi Körfges und Angela Tillmann sind mehr Motivation und kein Ruhekissen!

28. Februar 2017

Hans-Willi KörfgesAm 18. Februar wählten die Sozialdemokraten in Düsseldorf im Rahmen der Landesdelegiertenkonferenz die Liste für die Landtagswahl am 14. Mai. Hannelore Kraft wurde einstimmig als Spitzenkandidaten vom Parteitag gekürt.

Die Mönchengladbacher Abgeordneten Angela Tillmann und  Hans-Willi Körfges wurden mit 99% der Stimmen gewählt. Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Verein Metropolregion Rheinland in Düsseldorf gegründet – Mönchengladbach wichtiger Partner der stärksten Metropolregion in Deutschland

22. Februar 2017

mr_rheinland-kachel_640x235(PM SPD Ratsfraktion) „In der am 20. Februar 2017 gegründeten Metropolregion Rheinland wird Mönchengladbach einen wichtigen Part übernehmen“, davon zeigt sich Ratsherr Oliver Büschgens überzeugt, der auf der Gründungsversammlung als eines von 21 Mitgliedern einstimmig in den Vorstand gewählt wurde. „Ich freue mich, dass 35 Partner aus den Städten, Kreisen sowie der Industrie und des Handwerks erkannt haben, dass nur in einer Kooperation auf Augenhöhe das Rheinland als starker Wirtschaftsraum weiter vorangebracht werden kann. Kirchturms-Denken wird im Rheinland keine Rolle mehr spielen. Dies ist in Zeiten einer immer globaler werdenden Gesellschaft und Wirtschaft von zentraler Bedeutung.“ Den Rest des Beitrags lesen »


Haushaltsrede von Volker Küppers in der Bezirksvertretung MG-Ost

11. November 2016

Volker KüppersAm Donnerstag, 10. November 2016, haben die Mitglieder der Bezirksvertertung MG-Ost den Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2017 beraten. Unser Fraktionsvorsitzender Volker Küppers hat dabei nachfolgende Rede gehalten. Den Rest des Beitrags lesen »


Das Land überweist Mönchengladbach voraussichtlich 240 Millionen Euro

21. Juli 2016

Hans-Willi KörfgesMit rund 10,5 Milliarden Euro wird die nordrhein-westfälische Landesregierung 2017 wieder die Städte, Gemeinden und Kreise unterstützen. „Mönchengladbach profitiert mit 240 Millionen Euro. Das sind knapp 16 Millionen, also gut 7% mehr als im Vorjahr. Das Land erweist sich einmal mehr als zuverlässiger Partner der Städte und Gemeinden“, sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Hans-Willi Körfges MdL. Den Rest des Beitrags lesen »


19 Millionen Euro zusätzlich – Mönchengladbach wird ab 2018 dauerhaft finanziell entlastet

20. Juli 2016

Hans-Willi Körfges„Mit insgesamt 19 Millionen Euro zusätzlich kann Mönchengladbach ab 2018 rechnen“, so der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Hans-Willi Körfges MdL. Mit jährlich fünf Milliarden Euro Bundesgeld greift die nächste Entlastungsstufe für die Kommunen. „Die NRW SPD hat 2013 bei den Koalitionsverhandlungen auf eine spürbare Entlastung der Kommunen bestanden“, so Körfges weiter. Den Rest des Beitrags lesen »


SPD-Sommerfest am 13. August 2016 – NRW-Justizminister Thomas Kutschaty besucht die Giesenkirchener Sozialdemokraten

18. Juli 2016

Kutschaty

Nachdem im Jahr 2013 bereits mit Ralf Jäger der nordrhein-westfälische Minister für Inneres und Kommunales das Sommerfest der SPD Giesenkirchen besucht hat, wird in diesem Jahr mit Justizminister Thomas Kutschaty erneut ein Mitglied der NRW-Landesregierung das traditionelle Sommerfest auf der Anlage des Reiterhofs Barthelmes, Bahner 28, in Giesenkirchen besuchen. Den Rest des Beitrags lesen »


Volker Küppers wurde für seine Arbeit im Anstaltsbeirat ausgezeichnet

11. Dezember 2015

Volker KüppersIn der Zeit von 2005 bis 2015 war der SPD-Fraktionsvorsitzende in der BV-Ost, Volker Küppers, für die Stadt Mönchengladbach insgesamt 10 Jahre im Beirat der Justizvollzugsanstalt Willich I tätig. Davon die letzten 2 Jahre als stellv. Vorsitzender. Durch die Schließung der Zweiganstalt in MG (im September 2015) erübrigt sich seine weitere Mitarbeit in diesem Gremium. Den Rest des Beitrags lesen »