Aus der Bezirksvertretung MG-Ost…

8. Juni 2018

IMG-20151002-WA0000Andrea Hoeveler„Wir zeigen uns als SPD begeistert von der zügigen Umsetzung des Kita Neubaus in Giesenkirchen und einer in Aussicht gestellten Eröffnung im August 2019. Der designierte Träger MUMM hat an anderer Stelle in Giesenkirchen schon bewiesen, dass sie das an der Konstantinstraße geplante Teilkonzept eines Waldkindergartens bestens versteht. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Die SPD Giesenkirchen trauert um Claudia Magen

27. November 2017

23843161_1534815999946624_1851142001880654847_nDie SPD Giesenkirchen trauert um Claudia Magen.

Wir verlieren mit Claudia nach kurzer schwerer Krankheit viel zu früh einen wundervollen Menschen, der in unserem Ortsverein und im Unterbezirk Mönchengladbach eine große Lücke hinterlassen wird.

Unsere Gedanken sind bei ihrem Ehemann und ihren Angehörigen.

Für den Ortsvereinsvorstand
Oliver Büschgens, Jutta Kamp


Kunstrasenspielfelder für Giesenkirchen und Schelsen auf dem Weg

22. September 2017

PuffkohlenEin wenig enttäuscht über die zeitliche Verzögerung aber dennoch sehr zufrieden mit der nunmehr fast abgeschlossen Entwicklung der Sportstätten in Giesenkirchen  und Schelsen zeigte sich Volker Küppers, Mitglied im Sportausschuss und gleichzeitig SPD Fraktionsvorsitzender in der BV Ost nach der Sitzung des Sportausschusses am 20. September. Den Rest des Beitrags lesen »


Die SPD Giesenkirchen trauert um Hubert Körfges

7. Juni 2017

Hubert
* 13. April 1934   + 23. Mai 2017

Wir verlieren mit Hubert Körfges einen aufrichtigen Weggefährten und Politiker, der sich durch seinen Einsatz für die Menschen in seiner Stadt sehr verdient gemacht hat.

Während seiner langen Parteimitgliedschaft seit 1961 wurden ihm führende und verantwortungsvolle Aufgaben übertragen. Als Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion, als Bürgermeister der Stadt Mönchengladbach und in vielen Parteifunktionen hat er, überzeugt von den sozialdemokratischen Grundwerten, sehr engagiert stets die Interessen seiner Mitbürgerinnen und Mitbürger vertreten.

Sein Engagement in der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands galt vor allem dem Wohlergehen der Menschen.

Die Sozialdemokratie ist ihm für seine Arbeit und sein stets solidarisches Handeln zu großem Dank verpflichtet. Wir werden Hubert als Freund, als Mensch und Mitstreiter sehr vermissen und ihn stets als Vorbild bei unserer Arbeit in ehrenvoller Erinnerung behalten.

Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie.

Für die SPD Giesenkirchen

Oliver Büschgens Jutta Kamp Volker Küppers

 


Mitmachen und Mitlachen am 30. April: Kölner Spielecircus zu Gast beim 10. Kinderfest von AWO und SPD Giesenkirchen

20. April 2017

SPD_Logo_rgbIm Jubiläumsjahr haben sich die SPD und die AWO Giesenkirchen etwas Besonderes ausgedacht: Anlässlich des 10. Kinderfestes wurde der Kölner Spielecircus engagiert. In einem richtigen Zirkuszelt wird unter professioneller Anleitung ein buntes Mitmach-Programm aus Zirkus-Show und Animation geboten: Pyramiden bauen, Balancieren, Feuerspringen, über Glasscherben gehen, Jonglieren, Clown spielen, Tanzen und Singen um nur einige Programmpunkte zu nennen. Den Rest des Beitrags lesen »


Oliver Büschgens bleibt Vorsitzender der SPD Giesenkirchen – Mit großer Geschlossenheit in die anstehenden Wahlkämpfe

23. März 2017

image2(Giesenkirchen) Die Giesenkirchener Sozialdemokraten haben einen neuen Vorstand gewählt. Alter und neuer Vorsitzender ist Ratsherr Oliver Büschgens. Der 42jährige Politologe, der als Persönlicher Referent der Regierungspräsidentin bei der Bezirksregierung Köln beschäftigt ist, wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt. Büschgens führt die SPD Giesenkirchen seit dem Jahr 2009.

Kontinuität gibt es auch bei den stellvertretenden Vorsitzenden: Mit Jutta Kamp und Volker Küppers wurden die beiden bisherigen Stellvertreter ebenfalls mit großer Mehrheit wiedergewählt. Peter Müschen, ebenfalls einstimmig als Schriftführer gewählt und Rainer Missy, der neben der Funktion des Bildungs- und Mitgliederbeauftragten auch das Amt des Kassierers übernommen hat, komplettieren den Reigen der Wiedergewählten. Den Rest des Beitrags lesen »


GroKo will Konstantinstraße von LKW-Verkehr entlasten

19. März 2017

KonstantinstrWie kann die Konstantinstraße in Giesenkirchen von der Ampelkreuzung Brüderstraße/Am Sternenfeld bis zur Straße Asternweg vom LKW- und Anlieferverkehr entlastet werden? Auf Initiative von CDU und SPD beschloss die Bezirksvertretung Ost jetzt einstimmig einen gleichlautenden Prüfauftrag an die Verwaltung. In diesem Zusammenhang soll die Stadt ebenfalls darstellen, ob der Straßenbereich von der Bäckerei Tetz bis Asternweg mit lärmoptimiertem Asphalt ausgebaut werden kann. Den Rest des Beitrags lesen »