Vorstandswahlen bei der SPD Giesenkirchen – Oliver Büschgens bleibt Vorsitzender

D399AA13-240E-4CEE-B796-A2FD85D6CE2FDie Giesenkirchener Sozialdemokraten setzen auf Kontinuität: Oliver Büschgens, Ratsherr und seit 2009 Vorsitzender des drittgrößten SPD-Ortsvereins in Mönchengladbach, bleibt auch die kommenden beiden Jahre Vorsitzender. Ihm zur Seite stehen weiterhin als stellvertretende Vorsitzende Jutta Kamp und Volker Küppers, Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Ost.

Ebenfalls wiedergewählt wurden als Schriftführer Peter Müschen und als Kassierer Rainer Missy. In ihren Funktionen als Beisitzer wurden Andrea Hoeveler, Peter Kehren, Sabine Meyer, Gabi Peters, Margret Rudolph und Tim Theuerzeit bestätigt.
Auf eigenen Wunsch gehören Gerda und Horst Peter Vennen nicht mehr dem Vorstand an. „Das ist sicherlich eine Zäsur für die SPD Giesenkirchen. Gerda und Horst Vennen gehörten viele Jahre dem Vorstand an. Für seine vielfältigen Verdienste nicht nur als Vorsitzender zwischen 1998 und 2005 hat die SPD Giesenkirchen Horst Peter Vennen auch zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Ich freue mich sehr darüber, dass Horst Peter Vennen aber weiterhin mit seinem großen Erfahrungsschatz der SPD und seinem Ortsverein zur Verfügung stehen und sich politisch einbringen wird“, so Oliver Büschgens.

Mit dem Landtagsabgeordneten Hans-Willi Körfges und SPD-Fraktionschef Felix Heinrichs diskutierten die Giesenkirchener Sozialdemokraten im Verlauf der Versammlung über aktuelle politische Themen wie der anstehenden Europawahl, die Schulpolitik in Mönchengladbach sowie über die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s