Mitmachen und Mitlachen am 30. April: Kölner Spielecircus zu Gast beim 10. Kinderfest von AWO und SPD Giesenkirchen

SPD_Logo_rgbIm Jubiläumsjahr haben sich die SPD und die AWO Giesenkirchen etwas Besonderes ausgedacht: Anlässlich des 10. Kinderfestes wurde der Kölner Spielecircus engagiert. In einem richtigen Zirkuszelt wird unter professioneller Anleitung ein buntes Mitmach-Programm aus Zirkus-Show und Animation geboten: Pyramiden bauen, Balancieren, Feuerspringen, über Glasscherben gehen, Jonglieren, Clown spielen, Tanzen und Singen um nur einige Programmpunkte zu nennen.

Hier können alle großen und kleinen Kinder mitmachen und selber auftreten. Stolz werden dann die Kunststücke den Eltern, Freunden und Großeltern präsentiert.

Zusätzlich wird das Tambourcorps Neuwerk ab 13:30 Uhr das Kinderfest musikalisch unterstützen und auch das beliebte Ponyreiten wird wieder stattfinden.

Daneben wird es wieder kleinere Spielstände geben sowie einen Luftballonweitflugwettbewerb geben. Selbstverständlich wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen: Die fleißigen Helferinnen und Helfer der Arbeiterwohlfahrt Giesenkirchen sowie das Team um Klaus Barthlemes kümmern sich mit Kaffee, Kuchen und Herzhaftem um den großen und kleinen Hunger.

Los geht es am Sonntag, 30. April 2017, zwischen 13 Uhr und 17 Uhr auf dem Gelände des Reitstalls Barthelmes, Bahner 28, in Giesenkirchen. Schirmherr ist der Giesenkirchener Landtagsabgeordnete Hans-Willi Körfges.

Informationen zum Kölner Spielecircus

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s